Terminvereinbarung: +49 69 97 69 22 77

Shiatsu

Shiatsu ist eine ganzheitliche japanische Behandlungsmethode auf der Basis der Traditionellen Chinesischen Medizin. Nach der fernöstlichen Philosophie bilden Körper, Geist und Seele eine Einheit. Das harmonische Zusammenspiel dieser drei Größen geschieht durch die alles durchdringende Lebensenergie „Ki“. Ziel einer Shiatsu-Behandlung ist es das Ki wieder in einen gleichmäßigen Fluss zu bringen.

Dies geschieht durch einen sanften tiefwirkenden Druck entlang der Meridiane. Zusätzlich werden Rotationen und Dehnungen für die Gelenke und Muskeln eingesetzt, um den Energiefluss zu fördern.

Durch die verbesserte eigene Körperwahrnehmung während einer Behandlung und durch die ruhige und "absichtslose" Berührung, können die körpereigenen Selbstheilungskräfte gestärkt und unterstützt werden. Durch das Auflösen und Harmonisieren von Energieblockaden können vorherige Spannungen, Schmerzen, Erschöpfungszustände, Unruhe und emotionale Verstimmungen positiv beeinflusst werden. Eine Shiatsu-Behandlung ist auch eine gute Möglichkeit vom Alltag Abstand zu gewinnen oder zur Regeneration nach sportlicher Aktivität.
 
Shiatsu ist eine Ganzkörperbehandlung, die bequem gekleidet auf einer weichen Matte auf den Boden ausgeübt wird und dauert in etwa eine Stunde. Es ist sinnvoll eine Serie von 5-10 Behandlungen durchzuführen, um die Wirkung von Shiatsu zu vertiefen.